Probiotika

Probiotika sind gesundheitsfördernde Darmbakterien. Sie regulieren unsere Darmflora und unterstützen das Immunsystem.

Millionen von Bakterien wohnen in unserem Darm. Die guten Bakterien heißen Probiotika und sie steuern die wichtigsten Prozesse unseres Immunsystems.

Nur eine gesunde Darmflora beeinflusst die wesentliche Darmfunktionen positiv und lebensnotwendige Nährstoffe können aufgenommen werden. Die Darmflora stellt außerdem eine Infektionsbarriere gegen Krankheitserreger dar.

Inhaltsstoffe:

Die wichtigsten 12 Bakterienstämme sind:

• B. longum • B. bifidum • B. lactis • B. breve • B. infantis • L. casei
• L. rhamnosus • L. bulgaricus • L. plantarum • L. paracasei • L. acidophilus • S. thermophilus

  • Präbiotikum (wirkt als zusätzliche Starthilfe)

Wird empfohlen bei:

• Magengeschwüren
• Geschwächtem Immunsystem
• Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (Colitis ulcerosa, Morbus Crohn)
• Lactoseintoleranz-Symptome
• Allergien
• Verstopfung
• Infektionen (bakteriell und viral)
• Zur Darmregeneration
• Wiederherstellung der Darmflora nach Antibiotikumgabe
• Fördert das allgemeine Wohlbefinden

Besondere Hinweise:

• Achten Sie immer auf eine Mikroverkapselung
• Lactosefrei
• Glutenfrei

Zur Vitalbroschüre